Die Gewinnchancen beim Roulette

Die Gewinnchancen beim Roulette

Sehr often machen professionelle Spieler in einem Casino einen weiten Bogen um Roulette, weil das Spiel fur seine verzerrten Chancen bekannt ist, welche das Casino stark bevorteilen – starker als alle anderen Casino Spiele. Aber gelegentliche Spieler lieben das Spiel, tatsachlich ist es eines der popularsten Spiele. Wenn aber ein Spieler beim Roulette gewinnt, sind die Preise meist sehr gut. Der Profit, den das Casino bei dem Spiel bedeutet, dass sie gute Auszahlungen bieten konnen, wenn es mal dazu kommt.

Aufgrund des Risikos zu verlieren, sollte jeder an dem Spiel Interessierte aber uber seine Chancen informiert sein, wenn sie nicht wahnsinnig enttauscht werden wollen.

Willst Du unvorteilhafte Chancen mit einer riesigen Auszahlung im Gewinnfall? Oder wurdest Du lieber weniger riskieren bei einer hoheren Gewinn-Wahrscheinlichkeit?

Wenn Du den folgenden Abschnitt dieses Artikels liest, dann erhaltst Du das Wissen, um informierte Entscheidungen beim Roulette zu treffen. Zwei Roulette Typen Es gibt zwei verschiedene Versionen von Roulette; eine hat 37 und die andere 38 verschiedene Felder, jedes davon mit einer Zahl. Es ist moglich, 35x Deines Einsatzes zu gewinnen. Das sollte Warnung genug sein, dass das Haus im Vorteil ist. Mit der 37-Felder Version (das sog. europaische Roulette mit einer einzelnen 0) liegt der Hausvorteil bei 2,7%. Bei der 38-Felder Version (amerikanisches Roulette – welches eine einzelne 0, aber auch die doppelte Null 00 hat) liegt der Hausvorteil bei 5,6%. Die Nullen sind der Grund dafur, dass das Haus uberhaupt einen Vorteil hat. Je mehr Nullen, desto schlechter Deine Chancen.

Ohne jegliche Nullen ware die Wahrscheinlichkeit zwischen Haus und Spieler vollig gleich. Welches Roulette spielen? Wenn Du in einem Online Casino spielst, musst Du zwischen den Spielen mit nur einer Null und denen mit einer doppelten Null unterscheiden, weil Du nicht immer das Roulette Rad sehen wirst. Merke Dir einfach, die europaische Version hat eine 0, die amerikanische Version hat 0 und 00.

In der Mehrzahl der Falle findest Du Roulette Artikel, die Dir die europaische Version ans Herz legen, weil Du dort bessere Chancen hast (das europaische Roulette ist auch unter dem Namen franzosisches Roulette bekannt, was zu Konfusion fuhren kann).

Es gibt bestimmte Regeln, wenn Du Roulette spielst, welche Deine Gewinnchancen erhohen konnen. Die Chancen verstehen kann Dir helfen, nutzliche Strategien zu entwickeln, wenn Du Deinen Einsatz machst. Wahrscheinlichkeiten und Einsatze beim Roulette: Es gibt viele Optionen, seinen Einsatz beim Roulette zu machen. Der einfachste Einsatz ist die Solo-Nummer Wette. Hier setzt Du auf eine bestimmte Nummer zwischen 1-35. Die Nullen sind dafur nicht vorgesehen. Solo-Zahl Einsatze werden bei Gewinn 35:1 vergutet. Beim europaischen Roulette sind die Chancen 36:1 (wegen der 0). Beim amerikanischen Roulette sind die Chancen 37:1 (wegen der 0 und 00).

Ein Split Einsatz geht auf zwei nebeneinanderliegende Zahlen. Beim europaischen Roulette ist die Wahrscheinlichkeit hierfur 17,5:1 und beim amerikanischen Roulette 18:1.

Wenn Du die Einsatze auf rot/schwarz, gerade/ungerade, hoch/niedrig machst, dann sind Deine Chancen beim europaischen Roulette 1,01:1 und beim amerikanischen Roulette 1,05:1. Die Auszahlungen sind bei beiden Typen gleich, aber die Chancen beim europaischen Roulette sind hoher. Insgesamt ist die europaische Version also die beste Wahl. Die besten Einsatze wahlen: Mit den Einsatzen rot/schwarz, gerade/ungerade, hoch/niedrig sind die Auszahlungsraten 1:1. Bei anderen Spielen gabe es bei der Auszahlung gleiche Chancen fur einen Gewinn, was auch beim Roulette der Fall ware, gabe es nicht die extra Nullen.

Diese Einsatze sind die Favoriten beim Roulette, weil sie die sichersten Wetten darstellen, auch wenn die Auszahlungen nicht so fantastisch sind.

Die Auszahlungen, wie bei den meisten Casinos, reflektieren jedoch nun einmal das Risiko. Wenn Dir nach ein bisschen Aufregung und einer exzellenten Auszahlung im Falle eines Gewinnes ist, dann setze auf eine einzelne Zahl. Spiele aber nur im Verhaltnis zu Deinem Guthaben und dem Zeitraum, den Du spielen konnen mochtest. Wenn Du mit 40� in ein Casino gehst und 40 x 1� auf eine Zahl im Roulette setzt, dann wirst Du ca. 30 Minuten lang spielen und Deine Nacht dann vorzeitig beendet sein!