Roulette Inside Bet spielen

Roulette Inside Bet spielen

Inside Einsatze oder Inside Bets sind jene, die auf bestimmte Zahlen gehen, bis zu sechs pro Runde. Es gibt sechs Arten von Inside Bets: Straight, Split, Street, Corner, Funf Zahlen und Six Zahlen. Der korrekte Einsatz der Chips fur diese Wetten ist au?erst wichtig; der Dealer zahl entsprechend der Lage der Chips aus und Du mochtest bestimmt nicht sehen, wie Dein Einsatz eingesammelt wird, weil Du aus Versehen auf die falsche Linie gesetzt hast. Auszahlungen bei Inside Bets sind hoher, weil die Gewinnwahrscheinlichkeit fur den Spieler geringer ist.

Was sind Direktwetten?

Eine Straight Bet, manchmal auch Straight-Up Bet genannt, bedeutet auf eine einzelne Zahl zu setzen. Du kannst auch auf 0 und 00 setzen. Die Straight Bet hat die geringste Chance auf Gewinn – 37 zu 1. Aber diese Art von Einsatz hat dafur die beste Auszahlung; bei 35 zu 1, was der Auszahlung der meisten Casinos bei einer Straight Bet entspricht, also bei 5� Einsatz ein Gewinn von 175�.

So funktioniert Split Betting

Eine Split Bet betrifft zwei Zahlen auf dem Tisch Layout. Auch hier kannst Du auf 0 und 00 setzen. Setze Deinen Chip auf die Linie zwischen den beiden Zahlen, auf die Du setzen willst; Du gewinnst wenn eine der Zahlen erscheint. Das Setzen auf zwei Zahlen verdoppelt Deine Gewinnchance. Somit ist auch die Auszahlung auf 17 zu 1 reduziert.

Was ist das Merkmal von Streetbets?

Eine Street Bet deckt eine Reihe von drei aufeinanderfolgenden Zahlen ab. Setze Deine Chips hier auf die Au?enlinie der drei Zahlen. Deine Gewinnchance hier ist dreimal so hoch als bei der Straight Bet und so ist die Auszahlung 11 zu 1.

Eckwetten

Eine Corner Bet deckt vier Zahlen ab und hat ihren Namen daher, dass man die Chips in die Ecke setzt, wo sich die Felder der vier Zahlen treffen. Anders als bei der Street Bet deckt die Corner Bet keine aufeinanderfolgenden Zahlen ab. Du gewinnst, wenn eine der vier Zahlen erscheint. Die Auszahlung ist hier typischerweise 8 zu 1.

Fünf-Zahlen Wette

Die Funf-Zahlen Wette, auch als „Top-Line Bet“ bekannt, bedeckt 0, 00, 1, 2 und 3; das ist der einzige Platz im Layout, wo ein einzelner Chip funf Zahlen zu gleich abdecken kann. Die meisten Experten empfehlen, das wegen des hohen Hausvorteils zu vermeiden, der meist bei entmutigenden 5,26% liegt und hier bis zu uber 7% betragt. Die Auszahlung hier liegt meist bei 6 zu 1.

Wie man auf sechs Zahlen setzt

Due Sechs-Zahlen Wette deckt zwei Reihen von jeweils drei aufeinander folgenden Zahlen ab. Setz Deine Chips auf die Au?enlinie, so das sie die Linie zwischen den beiden Reihen beruhren, auf die Du setzen mochtest. Wenn Du Deine Chips nicht auf die Au?enlinie setzt, dann wird es Dir entweder als Split Bet oder Corner Bet ausgelegt. Wenn eine Deiner sechs Zahlen erscheint, ist Deine Auszahlung 5 zu 1.